Wanderungen können z.Z leider nicht stattfinden:-(


Hallo ihr Lieben, 

für das letzte Dezemberwochenende war eine Wanderung geplant. Dieses Mal eine winterliche Wanderung mit anschließendem Glühwein- und Kinderpunschtrinken. Ich bin sicher, wir hätten viel Spaß zusammen gehabt und es wäre bestimmt auch etwas Weihnachtsmarkt – Stimmung aufgekommen. Auf Grund der immer noch anhaltenden Kontaktbeschränkungen muss leider aber auch diese, wie schon unsere Novemberwanderung ausfallen. Ich befürchte, dass dies auch für die, im Januar und Februar geplanten Wanderungen gilt, was mich sehr traurig macht, da ich schon einiges geplant hatte! Auch, wenn alles an der frischen Luft stattfinden würde, wollen wir ja kein Risiko eingehen und uns nicht gegen die Bestimmungen auflehnen. Ich hoffe, ab März können die Wanderungen wieder stattfinden und werde bekannt geben, sobald es wieder losgehen kann.Falls ihr Lust habt, könnt ihr die, für Dezember geplante Wanderung ja auf eigene Faust erkunden. Geplant war ein Teil der Südroute des Hartfüßlerweges. Wir wären am Wibiloplatz in Wiebelskirchen gestartet und hätten die 11,9 km lange Rundtour bis zur ehemaligen Grube Kohlwald entdeckt. Von dort geht es dann wieder zurück nach Wiebelskirchen. Unter diesem Link findet ihr die Wanderung auch noch einmal beschrieben (einfach den Link kopieren und einfügen): https://www.ich-geh-wandern.de/hartfuesslerweg-suedroute-grube-reden-und-der-kohlwald Um die Wanderung so wie geplant abzuschließen, könnt ihr es euch ja, zuhause angekommen, mit einem Glühwein und euren Lieben auf der Couch gemütlich machen. Ganz liebe Grüße und eine schöne, besinnliche Adventszeit!Eure Olivia